Podcasts jederzeit kostenlos hören

Radio-Podcasts

08.12.21 09:30 Uhr NDR Info NDR Info - Nachrichten

Nachrichten

Die aktuellen Meldungen aus der NDR Info Nachrichtenredaktion.

Hören

08.12.21 09:00 Uhr Bayern 3 Die Frühaufdreher

Mittwoch im BAYERN 3 Land

heute in der Show: Fragen und Antworten zum Impfen, Bundeskanzlers Antrittsrede neu gemixt, ein neuer Verhörhammer, das UnderCoverKaffeeQuiz, und der LEGO-Adventskalender

Hören

08.12.21 08:15 Uhr WDR 5 WDR 5 Morgenecho

Amateurfußball in NRW: Immer aggressiver

Ob Schlägereien oder Angriffe auf Schiedsrichter:innen - auf den Amateur-Fußballplätzen im Ruhrgebiet steigt die Gewaltbereitschaft. Immer häufiger ist das Publikum beteiligt. Nicht nur den Vereinen bereitet das Sorge, wie Daniel Schmitz berichtet. Von WDR 5.

Hören

08.12.21 08:11 Uhr NDR Info Nachrichten aus Norddeutschland

Norddeutschland

Hören

08.12.21 07:53 Uhr WDR 5 WDR 5 Satire am Morgen

Jetzt wird geländert!

Von wegen ein paritätisch besetztes Kabinett Scholz. Mit Blick auf Männer und Frauen vielleicht. Doch Menschen aus Bayern fehlen, bedauert CSU-Chef Söder. Auch Markus Barth meint in seinem satirischen Schrägstrich: Es reicht! Ab jetzt wird geländert! Von Markus Barth.

Hören

08.12.21 07:50 Uhr WDR 5 WDR 5 Morgenecho

Impfsituation in Pflegeheimen kaum bekannt

Nur wenige Gesundheitsbehörden hätten einen Überblick über den Stand der Impfung von Bewohner:innen und Personal in Pflegeheimen, berichtet Markus Grill vom WDR/NDR-Investigativressort. Das zeige eine Umfrage von WDR, NDR und Süddeutscher Zeitung.

Hören

08.12.21 07:50 Uhr Bayern 1 Die Superbayern

Weltbildungstag

Wie halten Sie es mit der Bildung? Der Edmund ist beim Buchdruck, der Hubert liest nur digital und der Markus, der weiß Bescheid.

Hören

08.12.21 07:50 Uhr NDR Kultur NDR Kultur - Die Morgenandacht

Anna, die Großmutter Jesu

Heute ist der katholische Feiertag "Mariä Empfängnis". Die Morgenandacht von Willfried Knees.

Hören

08.12.21 07:12 Uhr NDR Info Nachrichten aus Norddeutschland

Norddeutschland

Hören

08.12.21 06:20 Uhr COSMO Daily Good News

Schweizer Supermärkte führen "Stille Stunde" ein

Zwölf Filialen einer Supermarktkette in der Schweiz haben die so genannte „Stille Stunde“ eingeführt, um Menschen aus dem autistischen Spektrum das Einkaufen zu erleichtern. In dieser Zeit gibt es keine Musik, keine Lautsprecherdurchsagen und die Lichter werden gedimmt. Kundinnen und Kunden dürfen Hilfshunde mitnehmen und Mitarbeitende stehen bereit, um beim Einkauf zu helfen. So soll verhindert werden, dass autistische Personen von den Reizen im Supermarkt überfordert werden.

Hören